Einfache Geschenke sind eine großartige Möglichkeit, sich auf der Neugeborenen-Intensivstation zu bedanken (NICU) Krankenschwestern für die Betreuung Ihres Babys im Krankenhaus. Es ist auch sinnvoll, die NICU-Krankenschwestern Ihres Babys während der Ferienzeit oder zu erkennen Nationale Woche der Krankenschwestern . Obwohl die Arbeit, die sie Tag für Tag unermüdlich leisten, buchstäblich lebensverändernd sein kann, bleiben viele Krankenschwestern unbeachtet. Geben Sie den Krankenschwestern in Ihrem Leben den Dank, den sie verdienen, mit einem dieser preiswerten Geschenke.

Beachten Sie, dass einige Krankenhäuser Geschenkbeschränkungen oder Keimprotokolle haben, also überprüfen Sie, ob Ihr Geschenk erlaubt ist.

Geschenkideen für NICU-Krankenschwestern

Es gibt so viele wunderbare Möglichkeiten, Ihre Wertschätzung für Ihre Krankenschwestern auf der neonatologischen Intensivstation zu zeigen.

Dankesschreiben

Nichts geht über die Sentimentalität einer handgeschriebenen Dankeskarte. NICU Krankenschwestern sind sehr engagiert in ihrer Arbeit, und das beste Geschenk ist Ihr herzlicher Dank dafür, dass Sie es gut gemacht haben. Dankesschreiben, die an die Abteilung gesendet werden – oder auch nur ein persönliches Dankeschön – heben ihre Stimmung wirklich, besonders an traurigen Tagen auf der Intensivstation. Eine zusätzliche Kopie, die an die Stationsschwester oder den Kundendienst des Krankenhauses gesendet wird, ist wie das i-Tüpfelchen und bleibt sicherlich nicht unerkannt.

Bilder

Bilder der Babys die sie gepflegt haben und die jetzt gesund und stark wachsen, gehören zu den besten Geschenken, die Krankenschwestern auf der neonatologischen Intensivstation erhalten können. Krankenschwestern lieben die Babys, um die sie sich kümmern, besonders diejenigen, die für längere Zeit bei uns sind, und sie lieben es zu sehen, wie es ihnen geht, nachdem sie nach Hause gegangen sind.

Snacks

Beim Essen kann man nichts falsch machen. Essen ist ein tolles Geschenk für Krankenschwestern! Sie sind nicht wählerisch: Donuts, Obstkörbe, Kekse, Sandwiches, Snacks, Gemüsetabletts – Sie nennen es – alles wird gleichermaßen geschätzt. Außerdem kann es zu jeder Tageszeit geliefert werden, da immer Krankenschwestern im Dienst sind, die möglicherweise Nahrung benötigen.

Kaffee

Zwölf-Stunden-Schichten sind lang und oft schwierig, und wenn Sie jemals das Vergnügen hatten, Krankenhauskaffee zu probieren, wissen Sie, dass es alles andere als Gourmet ist. Aromatisierter Kaffee, Gourmetkaffee und Kaffeesahne werden nicht nur auf der neonatologischen Intensivstation, sondern in praktisch jeder Krankenhausabteilung immer geschätzt.

Geschenkkarten

Die Krankenschwestern auf der neonatologischen Intensivstation Ihres Babys werden sich sicherlich über Geschenkkarten für lokale Restaurants und Cafés freuen. Mit diesen Geschenken können die Krankenschwestern eine schöne Mittags- oder Kaffeepause bei sich haben, wann immer es ihnen passt.

Festliches oder praktisches Pflegezubehör

Wenn Sie keine Krankenschwester sind, haben Sie wahrscheinlich noch nie einen Fuß in ein Geschäft für Pflegebedarf gesetzt, aber diese Orte sind praktisch wahre Fundgruben. Das Angebot von Pflegegeschäften geht weit über Kittel hinaus. Sie sind voller lustiger, neuer Artikel, wie Stifte in Spritzenform, Ausweishalter mit Smileys, sowie praktische Dinge, wie glänzende neue Verbandscheren. Irgendwelche von diesen würden ein großes Geschenk für eine Krankenschwester machen.

Was bedeutet es, ein Frühchen zu haben?

Ein Wort von Verywell

Wenn Ihr Baby auf der neonatologischen Intensivstation ist, liegt Ihr Fokus natürlich auf der Gesundheit Ihres Babys und sie nach Hause bringen . Das ist auch der Fokus Ihrer Krankenschwestern auf der neonatologischen Intensivstation. Zeigen Sie also Ihre Wertschätzung für ihr Engagement und ihre Fürsorge für Ihre Kleinen, indem Sie ihnen ein einfaches Dankeschön für ihre Hingabe machen. Egal, was das Geschenk ist, es ist wirklich der Gedanke, der zählt – obwohl leckeres Essen und andere Schätze immer ein Hit sind!

Frühchen-Geschenke zum Nähen, Stricken oder Häkeln