Wenn während Ihrer Suche nach einem Kindergarten Wenn Sie für Ihre Kleinen ein Programm finden möchten, das Kindern eine Vielzahl von Fähigkeiten in einer nicht wettbewerbsorientierten, spielerischen Lernumgebung beibringt, könnte die Bank Street-Vorschulmethode (oder Bank Street College-Methode) genau das Richtige für Sie sein sind auf der Suche nach.

Was ist die Bank Street-Methode?

Die Bank Street-Methode verwendet ein kindzentriertes Bildungsprogramm, das sich auf die Vielfalt des Lehrplans konzentriert. Den Schülern werden aktive Bildungsmöglichkeiten in Bereichen angeboten, die kognitives, emotionales, körperliches und soziales Wachstum fördern. Das Lernen umfasst oft mehr als ein Fach und in Gruppen, was es Kindern ermöglicht, auf verschiedenen Ebenen und mit unterschiedlichen Methoden zu lernen. Spiel wird oft als pädagogischer Ausgangspunkt verwendet, und Lehrer nutzen lehrreiche Momente, wo immer dies möglich ist.

Ein treibendes Prinzip hinter der Bank Street-Philosophie ist, dass Kinder zu lebenslangen Lernenden werden können, indem sie mit ihrer Umgebung interagieren, einschließlich anderer Menschen, verschiedener Orte und verschiedener Dinge, und dann interpretieren, was sie gerade erlebt haben. Den Schülern werden unzählige Möglichkeiten geboten, dies zu tun – Blöcke, dramatisches Spiel, Rätsel, Exkursionen und Laborarbeiten.

Zu diesem Zweck sind sich die Lehrer sehr bewusst, wo ein Kind in der Welt steht und wie es außerhalb der Schule beeinflusst wird, einschließlich persönlicher Interessen, der aktuellen persönlichen Entwicklung und des Entwicklungstempos des Kindes und was auch immer sonst in der Welt um sie herum vor sich geht.

Anwendungsbeispiel

Wenn Kinder beispielsweise in einer Spielküche und/oder an einem Tisch in einem Geschäft oder Restaurant spielen, kann ein Lehrer, der die Bank Street-Methode anwendet, mit den Kindern über eine Vielzahl von Themen sprechen, darunter:

  • Woher kommt das Essen (und kann eine Mini-Lektion über Farmen und/oder sogar Fabriken beinhalten)
  • Welche Arten von Lebensmitteln Sie in einem Lebensmittelgeschäft kaufen können
  • Welche Arten von Lebensmitteln diese bestimmten Kinder gerne essen
  • So erstellen Sie eine Einkaufsliste
  • Welche Lebensmittel sind gesund und welche nicht?

Wenn der Unterricht gut läuft, kann der Lehrer vielleicht sogar einen Ausflug in einen Supermarkt unternehmen oder einen Ernährungsberater hinzuziehen, der mit den Kindern darüber spricht, wie man bei Mahlzeiten und Snacks eine gute Auswahl an Lebensmitteln trifft.

Wie im obigen Beispiel gezeigt, leistet die Bank Street-Methode hervorragende Arbeit, indem sie das kindzentrierte Spielen als Ausgangspunkt nimmt und es verwendet, um wertvolle Lektionen zu erteilen. Das kann manchmal zu Chaos im Klassenzimmer führen – zum Beispiel Spielzeug, das nicht sofort weggeräumt wird –, aber es gibt Struktur.

Weitere Fakten über den Bank Street-Ansatz und die Schulen

Die meisten Vorschulen in der Bank Street verwenden gängige Techniken, die in den meisten Klassenzimmern zu finden sind, einschließlich morgendlicher Besprechungen, Kalenderzeit und Pausen im Freien. Darüber hinaus haben Vorschullehrer sicherlich einen Lehrplan, dem sie folgen müssen, aber sie sind bereit, die Themen zu ändern, je nachdem, woran die Kinder zu diesem Zeitpunkt Interesse zeigen.

Wenn es um die Zulassung zu Schulen geht, die die Bank Street-Methode anwenden, werden Schüler normalerweise ab einem Alter von 3 Jahren aufgenommen, obwohl Sie sich bei Ihrer jeweiligen Schule erkundigen sollten. Viele Vorschule In den Klassenzimmern sind Kinder unterschiedlichen Alters, daher ist es nicht ungewöhnlich, einen Raum zu finden, in dem Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren zusammen lernen und spielen.

Bank Street College in New York City wurde 1916 von Lucy Sprague Mitchell gegründet. Heute beherbergt es eine Graduiertenschule für Pädagogik, das Zentrum für Schule für Kinder und Familie, die Abteilung für Weiterbildung und die Gruppe für Publikationen und Medien.