Wir recherchieren, testen, bewerten und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Angehörige von Gesundheitsberufen überprüfen Artikel auf medizinische Richtigkeit. Lerne mehr über unser Prozess . Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Das Abpumpen der Muttermilch kostet viel Zeit und Energie. Zwischen der Suche nach dem richtigen Ort zum Abpumpen zur richtigen Zeit, dem Abpumpen, dem Desinfizieren von Teilen, dem Einfrieren und Lagern von abgepumpter Milch und der mentalen Energie, die für die Organisation aufgewendet wird, Pumpen ist definitiv eine Liebesarbeit .

Glücklicherweise gibt es heutzutage viele hilfreiche Zubehörteile, mit denen Sie abpumpen können, ohne das Gefühl zu haben, dass Sie einen erheblichen Teil Ihres Tages dafür aufwenden müssen. Produkte wie tragbare Pumpen und tragbare Kühlboxen tragen dazu bei, dass das Abpumpen nahtloser in den Alltag passt.

Ob Sie es vorhaben friere deine Muttermilch ein oder füttern Sie Ihr Baby mit frisch abgepumpter Milch, die besten Abpumpprodukte machen das Erlebnis komfortabler und effizienter. Sie machen das Sammeln und Aufbewahren dieses flüssigen Goldes überschaubarer, selbst wenn Sie damit beschäftigt sind, sich um ein Baby zu kümmern, zu arbeiten, zu reisen und mehr.

Hier die besten Produkte für stillende Eltern, die abpumpen.

Unsere Top-Picks Beste Pumpe: Spectra S2 Plus elektrische Muttermilchpumpe bei Amazon Bester BH: Simple Wishes Hands Free Breast Pumping Bra bei Amazon Am besten zum Aufbau eines Vorrats: Haakaa Handmilchpumpe bei Amazon Beste Handpumpe: Medela Harmony Milchpumpe bei Amazon Beste Kühltasche: Sarah Wells Cold Gold Muttermilch-Kühltasche bei Amazon Beste Nass-/Trockentasche: Sarah Wells Pumparoo Nass-/Trockentasche bei Amazon Beste Pumpentasche: Dr. Brown's Milchpumpen-Tragetasche bei Amazon Beste Reinigungstücher: Medela Milchpumpen- und Zubehörtücher bei Amazon Beste Desinfektionsbeutel: Medela Quick Clean Micro-Dampfbeutel bei Amazon

Beste Pumpe: Spectra S2 Plus elektrische Muttermilchpumpe für die Babyernährung

Milchpumpe Auf Amazon ansehen Auf Buybuy BABY ansehen Blick auf das Bettbad und darüber hinaus

Dein Milchpumpe ist eines Ihrer wertvollsten Pumpenzubehörteile – daher ist die richtige Pumpe entscheidend. Die elektrische Milchpumpe Spectra Baby USA S2 bietet Leistung auf Krankenhausniveau und bietet dennoch ein leichtes, tragbares Design. Die Pumpe ist ein geschlossenes System, das den Schlauch trocken hält, sodass Sie sich keine Gedanken über die Reinigung der engen Schläuche machen oder Ihre Muttermilch und Ihr Baby Bakterien, Schimmel und Viren aussetzen müssen.

Anders als bei einigen anderen Elektropumpen können Sie die Spectra-Pumpe an Ihre Bedürfnisse anpassen, indem Sie die Saugstärke und die Zyklusgeschwindigkeiten anpassen. Sie entnimmt leise und schnell Milch und hat alles, was sich ein stillender Elternteil von einer elektrischen Pumpe wünschen kann, einschließlich Nachtlicht und Timer.

Die meisten Krankenkassen übernehmen Milchpumpen, also erkundigen Sie sich bei Ihrer, bevor Sie eine kaufen.

Bester BH: Simple Wishes Hands Free Breast Pumping Bra

Simple Wishes Hands Free Stillpump-BH Auf Amazon ansehen Blick auf das Bettbad und darüber hinaus

Machen Sie Ihre Abpump-Sessions bequemer mit diesem bei Fans beliebten freihändigen Pump-BH von Simple Wishes. Dieser BH ist mit allen großen Marken von elektrischen Milchpumpen kompatibel und hält die Flaschen während des Abpumpens fest und sicher, sodass Sie Ihre Hände für andere Aufgaben frei haben.

Der Pump-BH von Simple Wishes ist in zwei Größen erhältlich, X-Small-Large und Large-Plus. Das vielseitige, wandelbare Design ermöglicht es Ihnen, es als trägerloses Band, Tank, Racerback oder Halfter zu tragen. Dieser BH besteht aus einer weichen, bequemen Mischung aus Baumwolle und Spandex und bietet volle Abdeckung.

Am besten für den Aufbau eines Vorrats: Haakaa Handmilchpumpe

Haakaa Handmilchpumpe Auf Amazon ansehen Auf Buybuy BABY ansehen Blick auf Walmart

Mit dieser genialen, tragbaren Haakaa-Handmilchpumpe wird der Aufbau eines Vorrats an Muttermilch erleichtert. Die Magie hinter dieser preisgekrönten, meistverkauften Pumpe ist die Saugkraft. Während Sie Ihr Baby stillen, saugen Sie das Haakaa einfach an Ihre andere Brust. Wenn dein Enttäuschungsreflex tritt der Haakka-Wille ein nimm das Vorgemelk die die nicht stillende Brust freigibt.

Während die meisten zustimmen, dass Sie dies nicht als Pumpe verwenden können, um eine vollständige Milchzufuhr für Ihr Baby zu entfernen, kann es etwa 2 bis 3 Unzen auffangen, die in den Gefrierschrank gehen können, um es für später aufzubewahren. Abgesehen davon, dass es handlich ist, ist es leicht zu reinigen, zu sterilisieren und zu transportieren. Viele Eltern sind sich einig, dass dies ein Muss ist.

Beste Handpumpe: Medela Harmony Handmilchpumpe

Handmilchpumpe Harmony von Medela Auf Amazon ansehen Blick auf das Bettbad und darüber hinaus

ZU manuelle Milchpumpe kann praktisch sein, um unterwegs abzupumpen oder für Leute, die vielleicht nicht viel abpumpen müssen, aber für alle Fälle etwas brauchen. Das Tolle an dieser Art von Pumpe ist, dass Sie keine Stromquelle benötigen, sodass Sie im Badezimmer, im Auto, bei einer Hochzeit oder an einem anderen Ort pumpen können, ohne befürchten zu müssen, keine Steckdose oder keinen Batteriestrom zu haben.

Sie müssen Ihre Hand verwenden, um das eigentliche Pumpen durchzuführen, was für manche lästig sein kann, aber Sie haben die Kontrolle darüber, wie viel und wie schnell Sie pumpen. Einige bevorzugen diese Kontrolle tatsächlich gegenüber einer elektrischen Pumpe. Während eine manuelle Pumpe nicht notwendig ist, ist es schön, sie zu haben.

Die 8 besten Handmilchpumpen 2022

Beste Kühltasche: Sarah Wells Cold Gold Muttermilch-Kühltasche mit Eisbeutel

Sarah Wells Cold Gold Muttermilch-Kühltasche mit Eisbeutel Auf Amazon ansehen

Ob du bist ausschließlich Pumpen oder außerhalb Ihres Hauses arbeiten, diese Kühltasche ermöglicht es Ihnen, Ihre hart verdiente Muttermilch sicher zu transportieren und aufzubewahren. Taschen von Sarah Wells sind bekannt für ihre wunderschönen Muster, und diese Tasche wird Sie mit sieben fröhlichen und lustigen Designs, aus denen Sie wählen können, sicherlich nicht enttäuschen. Sie ist außerdem äußerst funktional, mit erstklassiger Isolierung und einem hochwertigen Eisbeutel, der die Muttermilch bis zu acht Stunden kühl hält (je nach Außentemperatur).

Diese aus leicht zu reinigendem, strapazierfähigem Nylon gefertigte Tasche verfügt außerdem über praktische Extras wie eine Netztasche in der inneren Klappenöffnung und einen Schnallen-Clip-Griff, mit dem Sie die Kühlbox an einer anderen Tasche oder einem Kinderwagen befestigen können. Ein echtes Plus ist, dass er extra hoch ist, sodass Sie bei Bedarf größere Muttermilchbehälter unterbringen können.

Was unsere Redakteure sagen

„Diese Tasche hatte die perfekte Form, um Flaschen oder Beutel mit Milch vom Abpumpen bei der Arbeit zu tragen, und der mitgelieferte Eisbeutel bleibt länger kälter als die meisten anderen ähnlichen Optionen. Ich habe es auch verwendet, um Muttermilch auf Reisen kalt zu halten, und es hat ein zweites Leben als Lunchpaket, nachdem ich meine Tage mit dem Abpumpen bei der Arbeit hinter mir hatte.“— Ashleigh Morley , Redaktionsleiter von Verywell Health Commerce

Beste Nass-/Trockentasche: Sarah Wells Pumparoo Nass-/Trockentasche für Milchpumpenteile

Sarah Wells Pumparoo Wet/Dry Bag für Milchpumpenteile Auf Amazon ansehen

Eine weitere entzückende Tasche von Sarah Wells, diese wurde entwickelt, um alle Ihre Pumpenteile diskret und sauber zu transportieren. Das wasserdichte Hauptfach kann alle Ihre sauberen oder schmutzigen (nassen) Pumpenteile aufnehmen und bietet immer noch viel Platz für vier 8-Unzen-Flaschen. Sie können die abnehmbare Arbeitsmatte als sauberen Platz auf Ihrem Schreibtisch, Ihrer Theke oder an einem anderen Ort verwenden, um Ihre Pumpenteile aufzustellen. Wenn Sie sie nicht für Pumpenteile verwenden, dient diese vielseitige Tasche auch als Nass-/Trockentasche für Windeln, Badeanzüge, Snacks oder schmutzige Kleidung.

Was unsere Redakteure sagen

„Das Aufbewahren meiner Pumpenteile im Kühlschrank zwischen den Sitzungen hat mir geholfen, wertvolle Minuten zu sparen, als ich bei der Arbeit mehrmals am Tag abpumpte. Diese Tasche bietet eine umweltfreundlichere Option als Ihr Standard-Ziploc (außerdem ist sie niedlicher!). Die Bereitstellungsmatte hilft, einen sterilen Raum für Flaschen und andere Teile zu schaffen. Und das Beste ist, dass die gesamte Tasche für den täglichen Gebrauch leicht abwischbar ist.“—Ashleigh Morley, Redaktionsleiterin von Verywell Health Commerce

Die 7 besten Aufbewahrungsbeutel für Muttermilch 2022

Beste Pumpentasche: Dr. Brown's Milchpumpen-Tragetasche

Dr. Brown Auf Amazon ansehen

Wenn Sie sich von der Anzahl der Pumpenteile und Zubehörteile in Ihrem Leben überwältigt fühlen, werden Sie erleichtert sein zu wissen, dass es eine Tasche gibt, die Ihnen hilft, organisiert und die Kontrolle zu behalten. In dieser klassischen Schultertasche von Dr. Brown's passt alles, was Sie zum Abpumpen brauchen, und mehr. Es bietet Platz für die meisten elektrischen Milchpumpen, einschließlich Spectra und Medela, mit viel Platz für all Ihr Pumpenzubehör und den Flaschenkühler. Es gibt auch Taschen für Windeln, Tücher, Snacks und sogar Ihren Laptop oder Ihr Tablet sowie eine Reißverschlusstasche für Schlüssel, Brieftasche und Telefon.

Sie besteht aus Polyestermaterial, ist leicht zu reinigen und sieht aus wie eine normale Einkaufstasche, sodass Sie Ihre Pumpe diskret tragen können. Während die Tragetasche von Dr. Brown nicht über den ganzen Schnickschnack viel teurerer Taschen verfügt, ist sie äußerst funktional, langlebig, geräumig und erschwinglich.

Die 7 besten Milchpumpenbeutel 2022

Beste Reinigungstücher: Medela Quick Clean Milchpumpen- und Zubehörtücher

Medela Quick Clean Milchpumpen- und Zubehörtücher Auf Amazon ansehen

Wenn Sie auf Reisen, bei der Arbeit oder überall dort abpumpen, wo Sie Ihre Pumpenteile nicht waschen können, sind diese Wischtücher von Medela eine praktische und effektive Lösung. Sie können sie verwenden, um Milchpumpen, Teile und Zubehör zu reinigen. Sie sind alkoholfrei, bleichmittelfrei und parfümfrei, sodass Sie sich keine Gedanken über irritierende Chemikalien oder Gerüche machen müssen. Alles, was Sie brauchen, ist eines dieser effizienten, hygienischen Tücher, um Ihre Brusthauben, Ventile und Membranen zu reinigen. Sie können sie auch verwenden, um Wickeltische in öffentlichen Badezimmern, Hochstühle in Restaurants, Tische, Arbeitsplatten und Spielzeug zu reinigen. Verstauen Sie Medela Tücher in Ihrem Pumpbeutel, wenn Sie keinen Zugang zu Wasser und Seife haben.

Beste Desinfektionsbeutel: Medela Quick Clean Mikro-Dampfbeutel

Medela Quick Clean Micro-Dampfbeutel Auf Amazon ansehen

Diese Quick Clean Mikrowellen-Dampfbeutel von Medela ermöglichen eine sichere und praktische Desinfektion Pumpenvorräte , wodurch 99,9 % der schädlichsten Bakterien und Keime beseitigt werden. Spülen Sie einfach Ihre Flaschen und Milchpumpenteile aus, legen Sie sie in die Tasche, fügen Sie Wasser hinzu, stellen Sie sie drei Minuten lang in die Mikrowelle und Ihre Teile sind vollständig desinfiziert. Diese kompakten Taschen lassen sich leicht in einer Windel- oder Pumptasche verstauen und eignen sich perfekt für den Einsatz bei der Arbeit, zu Hause oder unterwegs. Sie können sie auch verwenden, um die Schnuller, Flaschen, Beißringe und kleinen Spielsachen Ihres Babys zu sterilisieren. Jeder kann bis zu 20 Mal verwendet werden, sodass eine Box lange hält.

Die 8 besten Babyflaschen für gestillte Babys von 2022

endgültiges Urteil

Abhängig von Ihren Bedürfnissen ist jedes dieser Produkte fantastisch für stillende Eltern. Die elektrische Muttermilchpumpe Spectra S2 Plus ( bei Amazon ansehen ) und die Haakaa Handmilchpumpe ( bei Amazon ansehen ) stehen auf unserer Liste aufgrund ihrer Wirksamkeit und Benutzerfreundlichkeit an erster Stelle.

Worauf Sie bei Produkten für abpumpende Eltern achten sollten

Kompfort

Einige Leute haben nichts dagegen zu pumpen, während andere es als unangenehm empfinden. Wenn ja, gibt es einige Produkte, die helfen können. Zum Beispiel können Sie mit Pumpen mit einstellbarer Saugkraft und Geschwindigkeit die Einstellung finden, die sich für Sie am besten anfühlt, und ein freihändiger BH kann Sie unterstützen, selbst wenn Sie nicht pumpen.

Diskretion

Selbst wenn Sie an Ihrem Arbeitsplatz eine eigene Milchpumpe haben, kann es stressig sein, sich zu fragen, ob jemand versehentlich hereinkommt oder anklopft, während Sie versuchen, sich zu entspannen und den Milchfluss zu fördern. Außerdem kann Sie der Aufenthalt in einem speziellen Laktationsraum von Arbeitstreffen oder wichtigen familiären und gesellschaftlichen Ereignissen fernhalten, die Sie nicht verpassen möchten. Oder Sie finden sich an einem Ort wieder, an dem Sie keinen privaten Platz zum Pumpen haben.

Wenn Sie es vorziehen, die Aufmerksamkeit nicht auf die Tatsache zu lenken, dass Sie abpumpen, suchen Sie nach Zubehör wie tragbaren BH-Pumps, mit denen Sie auch während des Abpumpens mit wem Sie zusammen sein müssen. Vielleicht schätzen Sie auch Pump- und Kühltaschen, die nicht „Stillen!“ schreien. sondern eher wie eine stylische Lunch- oder Tragetasche aussehen.

Portabilität

Vorbei sind die Zeiten, in denen eine große, schwere Maschine herumgeschleppt werden musste, um zu pumpen. Auch wenn Sie zu Hause oder bei der Arbeit eine Pumpe mit allem Schnickschnack haben, kann Ihnen tragbares Abpumpzubehör dabei helfen, Ihre Stillziele bequemer zu erreichen. Suchen Sie nach einfachen Handpumpen oder tragbaren Accessoires, die Ihnen helfen, überschüssige Muttermilch zu sammeln. Produkte, die helfen, Milch gekühlt zu halten, wenn Sie den Gefrierschrank nicht sofort erreichen können, sind ebenfalls unerlässlich.

Effizienz

Der gesamte Prozess des Pumpens, Fütterns Ihres Babys, Aufbewahren von Milch und Desinfizieren von Pumpenteilen ist eine Menge Arbeit. Suchen Sie nach Produkten, die Ihnen helfen, Dinge effizienter zu erledigen, wie z. B. Desinfektionsbeutel, die in die Mikrowelle geworfen werden können, oder Desinfektionstücher für die Zeiten, in denen Sie nicht in der Lage sind, den vollständigen Reinigungsprozess zu durchlaufen.

Ihr Lebensstil bestimmt, was Sie brauchen. Wenn Sie beispielsweise hauptsächlich bequem zu Hause abpumpen möchten, benötigen Sie nicht so viele Extras wie wenn Sie häufig unterwegs sind oder außerhalb Ihres Hauses arbeiten.

„Wenn Sie sehr regelmäßig abpumpen werden (d. h. ausschließlich oder wenn Sie zur Arbeit oder Schule zurückkehren), kann eine zusätzliche Pumpe und Pumpenteile das Leben viel einfacher machen“, sagt Laktationsberaterin und LLL-Leiterin Amanda DeWeese, MPH, CPH, IBCLC . Wenn Sie außerhalb des Hauses arbeiten, kann die Aufbewahrung einer Pumpe zu Hause und einer am Arbeitsplatz „dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass versehentlich etwas am anderen Ort zurückgelassen wird“. Und das baut Stress ab, ein großes Plus für beschäftigte, müde Eltern.

Wenn Sie häufig pendeln oder reisen, empfiehlt DeWeese einen Auto-Netzadapter für Ihre Elektropumpe, da er das Pumpen auch im Auto ermöglichen kann. Erwägen Sie auch, in zusätzliche Kühlakkus, Flaschen, Deckel, Milchbeutel und eine Kühlbox zu investieren, um sicherzustellen, dass Sie immer die Vorräte haben, die Sie zum Sammeln, Transportieren und Lagern Ihrer wertvollen Milch benötigen.

Budget

Während viele Krankenkassen die Kosten für eine Pumpe übernehmen, übernehmen sie normalerweise nicht die Kosten für ein Vielfaches oder alle zusätzlichen Teile und Zubehörteile, die oft zum Pumpen erforderlich sind. Daher ist es wichtig, bei der Auswahl verschiedener Produkte Ihr Budget im Auge zu behalten. Eine gute Elektropumpe ist unerlässlich, aber auch Zubehör, das passt und den Prozess so angenehm wie möglich hält, ist wichtig.

DeWeese sagt, dass es Möglichkeiten gibt, diesen Prozess etwas budgetfreundlicher zu gestalten. „Denken Sie daran, dass Sie bei der Auswahl von Flanschen die meisten Marken mischen und anpassen können“, sagt sie, „[aber] manchmal benötigen Sie einen Adapter.“ Es kann sich lohnen, weniger für zusätzliche Flaschen oder Aufbewahrung auszugeben und Zubehör zu kaufen, das das Abpumpen für Sie effektiver und nachhaltiger macht, sei es ein freihändiger BH oder eine Zeitersparnis wie mikrowellengeeignete Desinfektionsbeutel. „Dampfbeutel können das Sterilisieren von Teilen super schnell und einfach machen“, sagt DeWeese, „da alles, was Sie brauchen, Zugang zu einer Mikrowelle ist.“

„Viele Eltern finden, dass ein bequemer BH das Abpumpen angenehmer macht“, sagt DeWeese. Wenn dies dazu beiträgt, dass der Prozess für Sie reibungsloser abläuft, lohnt sich der Kauf. Auf der anderen Seite, wenn Sie beim Abpumpen keine Hände frei brauchen, dann ist ein spezieller Pump-BH die Investition möglicherweise nicht wert.

Häufig gestellte Fragen

  • Wie lange hält sich die Muttermilch nach dem Abpumpen?

    Bei Raumtemperatur belassene Muttermilch sollte innerhalb von vier Stunden nach dem Abpumpen verbraucht werden. Wenn Sie die Milch direkt in den Kühlschrank stellen, können Sie Ihr Baby damit bis zu vier Tage lang ernähren. Sie können gefrorene Milch bis zu 12 Monate lang verwenden, aber es ist besser, sie innerhalb von sechs Monaten zu verwenden, wenn Sie können.

    Erfahren Sie mehr: Abpumpen und Aufbewahren von Muttermilch
  • Wie oft sollte man Muttermilch abpumpen?

    Pumpen Sie Ihre Muttermilch so oft ab, wie Ihr Baby essen muss. Dies wird wahrscheinlich zu Beginn alle zweieinhalb bis drei Stunden der Fall sein. Wenn Ihr Baby wächst, verlängern sie die Zeit zwischen den Mahlzeiten, und Sie können auch zwischen den Pumpsitzungen länger bleiben. Wenn Sie nur während der Stunden abpumpen, in denen Sie nicht bei Ihrem Baby sind, pumpen Sie, wenn es etwas zu trinken hat.

  • Wann sollten Sie mit dem Abpumpen von Muttermilch beginnen?

    Es ist eine gute Idee, einige Wochen vor Ihrer Rückkehr zur Arbeit oder anderen Verpflichtungen, die Sie von Ihrem Baby trennen, mit dem Abpumpen zu beginnen. Dann können Sie sich an die Pumpe gewöhnen, ohne den Druck, genug Milch abpumpen zu müssen, um eine Fütterung zu ersetzen. Babys brauchen möglicherweise auch einige Zeit, um sich an das Trinken aus einer Flasche zu gewöhnen.

    Erfahren Sie mehr: Bereiten Sie sich auf das Pumpen bei der Arbeit vor
  • Wie lange soll ich pumpen?

    Pumpen Sie mindestens 10 Minuten pro Sitzung und behalten Sie dabei im Auge, wie viel Milch Sie produzieren. Das Ziel ist es, bei jeder Fütterung die gleiche Menge Milch abzupumpen, wie Ihr Baby trinkt. Dies kann schwierig sein, da Babys Milch normalerweise effizienter entfernen als Pumpen. Wenn Sie feststellen, dass Sie weniger produzieren, als Sie möchten, pumpen Sie jedes Mal länger, auch wenn die Milch nicht mehr fließt.

    Erfahren Sie mehr: Wie Stillräume das Stillen unterstützen
  • Hat abgepumpte Muttermilch Antikörper?

    Abgepumpte Muttermilch enthält Antikörper, die Ihr Baby vor Infektionen schützen können. Antikörper werden vom stillenden Elternteil auf das Baby übertragen, unabhängig davon, ob das Baby direkt aus der Brust trinkt oder eine Flasche abgepumpte Muttermilch zu sich nimmt. Das bedeutet, dass Muttermilch dazu beitragen kann, Ihr Baby vor Infektionen zu schützen, die Sie hatten oder gegen die Sie in der Vergangenheit geimpft wurden. Wenn Sie während des Stillens eine Infektion oder Impfung bekommen, können Sie diese Antikörper auch an Ihr Baby weitergeben.

    Erfahren Sie mehr: Schwangerschaft, Stillen, Neugeborene und COVID-19

Warum der Familie Verywell vertrauen

Christine Luff ist ein freiberuflicher Autor, der sich mit Fitness, Gesundheit, Elternschaft und anderen Themen befasst. Sie ist auch Mutter einer 13-jährigen Tochter und eines 11-jährigen Sohnes.

Zusätzliche Berichterstattung von Ashley Ziegler.

Ashley Ziegler ist ein angestellter und freiberuflicher Autor, der sich mit Lifestyle-, Heim-, Eltern- und Handelsinhalten für eine Vielzahl von Plattformen befasst. Sie ist Mutter von 1-jährigen und 4-jährigen Töchtern und Tante von drei Nichten und zwei Neffen im Alter von 5 bis 11 Jahren. Ashley durchsucht nicht nur regelmäßig das Internet, um die besten Dinge für sich selbst zu finden, sondern verbringt mehrere Stunden pro Woche damit, Produkte speziell für Kinder und Familien zu recherchieren, zu vergleichen und darüber zu schreiben.