Wir recherchieren, testen, überprüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte – erfahren Sie mehr darüber unser Prozess . Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Die 7 besten Schnabeltassen von 2022

Familie Verywell / Sabrina Jiang

Wenn Ihr Kleines über die Flasche hinaus ist und bereit ist, einen Abschluss zu machen Große Kindertasse , der perfekte Boxenstopp zwischen den beiden ist a Schnabeltasse . Kinder können bereits im Alter von 6 Monaten mit der Verwendung einer Schnabeltasse beginnen, aber Sie sollten noch eine Weile warten, bis Sie die Flasche vollständig weggeworfen haben. Wenn Kinder 12 Monate alt werden, haben Sie ein Jahr Zeit, um Flaschen aus dem Verkehr zu ziehen, mit dem Ziel, dass alle Flaschen bis zum Alter von 2 Jahren aufgebraucht sind.

Berücksichtigen Sie das Alter und die Bereitschaft Ihres Kindes vor der Umstellung, um sicherzustellen, dass es wirklich bereit für die Umstellung ist. Denken Sie auch an die verschiedenen Materialien von Schnabeltassen wie Glas, Kunststoff oder Edelstahl. Bestimmte Materialien können leichter brechen oder schwieriger zu reinigen sein als andere.

Von Silikon- und Edelstahloptionen bis hin zu Strohhalmbechern haben wir die besten Schnabeltassen für Ihr wachsendes Baby zusammengestellt.

Unsere Top-Auswahl Best Overall: Munchkin Miracle 360 ​​Trainer Cup bei Amazon Bestes Budget: The First Years Take & Toss auslaufsichere Schnabeltassen bei Amazon Beste Griffigkeit: NUK Gerber Graduates Schnabeltasse bei Amazon Bester offener Becher: Olababy Trainingsbecher bei Amazon Beste Übergangslösung: NUK Active Cup bei Amazon Am besten rostfrei: Munchkin Miracle 360 ​​Schnabeltasse bei Amazon Beste Active Sippy Cup: CamelBak Eddy Kinderwasserflasche bei Amazon In diesem ArtikelErweitern

Gesamtsieger: Munchkin Miracle 360 ​​Trainer Cup

Munchkin Miracle 360 ​​Trainer Cup Auf Amazon ansehen Auf Buybuy BABY anzeigen Blick auf Walmart Vorteile
  • BPA-frei

  • 360-Grad-Trinkkante verhindert Verschütten

  • Leicht zu haltende Griffe

Nachteile
  • Manche Kinder brauchen länger zum Lernen

  • Muss den Silikonring des Deckels wöchentlich pflegen

  • Kann immer noch auslaufen, wenn der Verschlussdeckel angehoben wird (einfach für einige Kinder)

Dieser BPA-freie 2er-Pack Trainingsbecher für Kleinkinder verfügt über ein von Zahnärzten empfohlenes, tüllenloses Design, das auf jegliche Verwendung von Strohhalmen verzichtet. Der 360-Grad-Trinkrand verhindert Verschütten, da sich der Becher automatisch verschließt, wenn das Kind aufhört zu trinken, während es an einer beliebigen Stelle am Rand trinkt – genau wie bei einem normalen Becher.

Er verfügt über Griffe, die Ihr Kind leicht halten kann, und ohne zusätzliche Ventile oder zusätzliche Teile ist er superleicht zu reinigen und spülmaschinenfest im oberen Geschirrkorb. Der Becher fasst 7 Unzen Flüssigkeit und ist in zwei verschiedenen Farbkombinationsoptionen erhältlich. Darüber hinaus kann dieser Becher für Kinder ab 6 Monaten verwendet werden. Ein Hinweis zur Vorsicht: Einige Kinder brauchen vielleicht etwas länger, um zu lernen, wie man diese Art von Becher verwendet, aber das Funktionieren kann einige Kinder etwas länger brauchen, um zu lernen, aber Kindern, die den Übergang schaffen, fällt es leicht, auf das Trinken umzusteigen offene Tassen. Sobald Ihr Kind den Dreh raus hat, kann es zum Modell ohne Griffe wechseln.

Achten Sie darauf, vorher zusätzliche Teile zu inspizieren Schnabeltassen reinigen . Überprüfen Sie bei dieser Tasse unbedingt den Silikonring auf der Oberseite der Tasse. Der Ring kann entfernt und gereinigt werden und sollte regelmäßig durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass Sie keinen Schimmel bekommen.

Kapazität: 7 Flüssigunzen | Altersaufnahme: 6 Monate und älter | Art: 360-Grad-Trinkrand

Was unsere Redakteure sagen

„Meine beiden Kinder hatten mit diesem All-Time-Favoriten keine Probleme, von der Flasche in den Becher zu wechseln. Mit 6 Monaten fing ich an, hier etwas Wasser hinzuzufügen, damit sie sich daran gewöhnen, damit zu trinken. Profi-Tipp: Achten Sie darauf, wöchentlich unter dem Silikonring zu reinigen.— Dwyer-Rahmen , Vizepräsident des Handels

Bestes Budget: Die ersten Jahre nehmen und werfen auslaufsichere Schnabeltassen

The First Years Take & Toss Auslaufsichere Schnabeltassen Auf Amazon ansehen Blick auf Walmart Vorteile
  • Leicht zu reinigende, austauschbare Deckel

  • Auslaufsichere Deckel

  • Spülmaschinenfest (nur oberer Korb)

Nachteile
  • Nicht ideal für Babys, die kauen und beißen

  • Kein Schraubverschluss (nur ein Deckel)

  • Bei manchen können die Deckel leicht abfallen

Der auslaufsichere Take & Toss Schnabelbecher für die ersten Jahre fasst 10 Unzen Flüssigkeit und wird in einem Viererpack mit leuchtenden und lebendigen Farben geliefert, die Ihr Kind lieben wird. Dieses Produkt von Amazon's Choice ist langlebig genug, um es immer wieder zu verwenden, aber sein erschwinglicher Preis bedeutet, dass Sie sich damit eindecken und zwischen Ihrem Zuhause, dem Auto und dem Haus der Großeltern verteilen können.

Die aufsteckbaren, ventilfreien, auslaufsicheren Lippen sind leicht zu reinigen, und es wird mit einer zusätzlichen Reisekappe geliefert, die den Transport zum Kinderspiel macht. Die Deckel sind auch mit den meisten anderen Take & Toss-Produkten austauschbar, sodass Sie keine kostbaren Momente damit verbringen müssen, in Ihren Schränken nach den richtigen Aufsätzen für die richtigen Tassen zu suchen. Verwenden Sie diese Tasse für Kinder ab 9 Monaten.

Kapazität: 10 Unzen | Altersaufnahme: 9 Monate und älter | Art: Becher mit auslaufsicherem Deckel

Bester Griff: NUK Gerber Graduates Fun Grips Hard Tülle Schnabeltasse

Gerber Absolventen Schnabeltasse Auf Amazon ansehen Vorteile
  • Spülmaschinenfest

  • Sanduhr-Form

  • Bissfeste Tülle für kauende Babys

Nachteile
  • Könnte schwieriger sein, den Deckel zu reinigen

  • Kann für einige Getränkehalter zu groß sein

  • Keine Abdeckung über dem Auslauf

Wenn Ihr Kind beim Trinken ein kleines Extra zum Festhalten gebrauchen könnte, hat der Gerber Graduates Fun Grips Schnabelbecher eine Sanduhrform, die nicht nur ein Umkippen verhindert, sondern auch Rillen enthält, die es kleinen Händen erleichtern, ihn zu halten.

Der beißfeste Ausguss verhindert, dass Kinder den Becher ruinieren, und die Seal Zone-Technologie ist so konzipiert, dass sie zu 100 Prozent auslaufsicher, auslaufsicher und bruchsicher ist. Es gibt eine Stelle, die perfekt ist, um die Tasse mit dem Namen Ihres Kindes zu personalisieren (ideal für Kinder in der Kita ) und ist spülmaschinenfest und BPA-frei.

Kapazität: 10 Unzen | Altersaufnahme: 6 Monate und älter | Art: Harter Auslauf

Bester offener Cup: Olababy Trainingsbecher aus 100 % Silikon

Olababy Trainingsbecher aus 100 % Silikon Auf Amazon ansehen Vorteile
  • Sicher in Mikrowelle, Spülmaschine und Gefrierschrank

  • Widersteht bis zu 428 Grad Temperaturen

  • Die breite, gewichtete Basis sorgt für zusätzliche Stabilität

Nachteile
  • Etwas teurer

  • Kann für manche Hände zu groß sein

  • Nicht reisefreundlich für Autofahrten etc.

Einfache Umstellung von Babys ab 9 Monaten Flasche in die Tasse mit dem offenen Trainingsbecher von Olababy. Aus weichem Silikon gefertigt, beschädigt es weder die Zähne noch das Zahnfleisch des Babys. Eltern und Betreuer werden die breite, gewichtete Basis lieben, die für zusätzliche Stabilität sorgt und das Risiko von Verschüttungen verringert. Der 5-Unzen-Trainingsbecher ist BPA-, PVC-, Phthalat- und bleifrei und verfügt über leicht lesbare Anzeigen, die sich perfekt zum Portionieren und Mischen eignen.

Der aus ungiftigem, langlebigem Silikon in Lebensmittelqualität hergestellte Becher ist leicht zu reinigen und mikrowellen-, spülmaschinen- und gefriergeeignet. Es kann auch Hitze bis zu 428 Grad standhalten.

Kapazität: 5 Unzen | Altersaufnahme: 9 Monate und älter | Art: Trainingsbecher

Die 7 besten Babyflaschen-Sterilisatoren des Jahres 2022

Beste Übergangslösung: NUK Active Cup

KEIN Aktivbecher Auf Amazon ansehen Blick auf Walmart Vorteile
  • Einfach zu tragen mit dem mitgelieferten Clip

  • Hält 10 Unzen für lange Flüssigkeitszufuhr

  • Sanft zum Zahnfleisch von Kindern

Nachteile
  • Für Kinder unter 12 Monaten ungeeignet

  • Die Flüssigkeitsabgabe ist für manche möglicherweise nicht ideal

  • Löcher können für manche Kinder zu klein sein

Für Kinder, die wirklich auf ihre Flasche stehen, ahmt der Active Cup ihre Flasche nach, ist aber so konzipiert, dass sie dank des harten Ausgusses den Übergang zu einem großen Kinderbecher leicht machen. Der auslaufsichere Ausguss ist so konzipiert, dass er das empfindliche Zahnfleisch Ihres Kindes schont und zu 100 Prozent auslauf- und auslaufsicher ist.

Der ultraleichte Becher wird mit einem praktischen Clip zum Tragen geliefert und enthält 10 Unzen Flüssigkeit, wodurch sichergestellt wird, dass Ihr Kind den ganzen Tag über gut hydriert bleibt. Dieses Modell ist für Kinder ab 12 Monaten geeignet.

Kapazität: 10 Unzen | Altersaufnahme: 12 Monate und älter | Art: Auslaufsicherer Auslauf

Am besten rostfrei: Munchkin Miracle Edelstahl 360 Schnabeltasse

Munchkin Miracle Edelstahl 360 Schnabeltasse Auf Amazon ansehen Blick auf Walmart Vorteile
  • 360-Grad-Trinkkante verhindert Verschütten

  • Edelstahlbasis hält Flüssigkeiten kühl

  • Eine vakuumähnliche Dichtung sorgt für einen langsamen, sicheren Strom

Nachteile
  • Muss den Silikonring des Deckels pflegen

  • Keine Griffe

  • Kann für einige Kinder zu schwer sein, wenn er vollständig gefüllt ist

Wenn Sie vorsichtig sind, Plastik um Ihre Kinder herum zu verwenden, ist dieser Edelstahlbecher von unserem besten Gesamtsieger Munchkin eine großartige Wahl. Die Basis besteht aus Edelstahl (die Oberseite ist aus Silikon, hat aber keinen ständigen Kontakt mit der Flüssigkeit), was dazu beiträgt, Flüssigkeiten unterwegs kühl zu halten. Unser Lieblingsmerkmal ist die vakuumähnliche Versiegelung, die entsteht, wenn Ihr Kind seine Lippen um den Rand legt und ihm einen langsamen, stetigen Flüssigkeitsstrom gibt.

Kapazität: 10 Unzen | Altersaufnahme: 12 Monate und älter | Art: 360-Grad-Trinkkante

Die 9 besten Wickeltaschen 2022

Beste aktive Schnabeltasse: CamelBak Eddy BPA-freie Wasserflasche für Kinder

CamelBak Eddy BPA-freie Wasserflasche für Kinder Auf Amazon ansehen Blick auf Walmart Vorteile
  • 100 Prozent frei von BPA, BPS und BPF

  • Spülmaschinenfest

  • Hält 10 Unzen für lange Flüssigkeitszufuhr

Nachteile
  • Könnte mehr Aufmerksamkeit erfordern, um nicht auszulaufen

  • Teuer

  • Für manche schwer zu reinigen

Für das aktive Kind, das niemals langsamer wird, ist diese 4,1-Sterne-CamelBak-Wasserflasche mit einem Fassungsvermögen von 12 Unzen möglicherweise genau das Richtige, um den ganzen Tag über perfekt hydriert zu bleiben. Mit mehr als 20 Stiloptionen ist bestimmt etwas dabei, das das Interesse jedes Kindes weckt.

Das Produkt kombiniert das patentierte CamelBak Big Bite Valve mit einem Schaftrohr und einem Absperrventil, das sich zur einfachen Reinigung als einteilige Komponente lösen lässt. Das schmutzabweisende und geschmacksneutrale Tritan ist zu 100 Prozent BPA-, BPS- und BPF-frei und die Größe ist perfekt für kleine Hände, um jedes Abenteuer mitzumachen.

Kapazität: 12 Unzen | Altersaufnahme: 3 Jahre und älter | Art: Großes Beißventil

Die 8 besten Schnabeltassen aus Stroh 2022

endgültiges Urteil

Ein Pick, der perfekt für kleine Hände und BPA-frei ist, der Munchkin Miracle 360 ​​Trainer Cup ( bei Amazon ansehen ) wird von Zahnärzten empfohlen und verhindert dank seiner automatischen Versiegelung das Verschütten. Entwickelt, um die natürliche Muskelentwicklung im Mund Ihres Kindes zu unterstützen, bedeutet das Fehlen zusätzlicher Teile eine minimale Reinigung.

Wenn Ihr Kind bereit ist, probieren Sie Olababy 100 Prozent Silikon-Trainingsbecher ( auf Amazon ansehen ) als offene Übergangsschale. Die weiche Tasse ist sanft zu den Zähnen und dem Zahnfleisch des Babys, und die gewichtete Basis hilft bei der Stabilität.

Wie wir die besten Schnabeltassen ausgewählt haben

Wir haben die besten Schnabeltassen ausgewählt, indem wir Bewertungen von Kunden und Mitbewerbern recherchiert und die Eigenschaften von mehr als 30 Produkten auf dem Markt untersucht haben. Wir haben Preis, Design, Funktionen, Reinigungsfreundlichkeit, Material und Altersempfehlungen bei der Auswahl unserer Auswahl berücksichtigt. Unsere Redakteure und Autoren haben ihre Finger am Puls der neuesten Trends in der Branche für Elternprodukte und nutzen ihre eigene Erfahrung mit der Erziehung ihrer Familie und der Verwendung von Produkten, um ihre Forschung zu unterstützen. Wir haben auch die Leitlinien der American Academy of Pediatrics dazu überprüft, wann die Flasche abgesetzt werden sollte, wie der Übergang zu bewerkstelligen ist und welche Art von Schnabeltasse für ein Kleinkind am besten geeignet ist.

Worauf Sie bei einer Schnabeltasse achten sollten

Altersgemäß

Es ist wichtig zu beachten, dass Schnabeltassen kein erforderlicher Schritt beim Übergang von sind Flasche in die Tasse , und einige Gesundheitsexperten empfehlen sogar, mit offenen Tassen zu beginnen. Schnabeltassen können jedoch beim Umstellungsprozess hilfreich sein, also wählen Sie, was für Ihr Baby am besten funktioniert, basierend auf seinem Entwicklungsstadium und seinen motorischen Fähigkeiten.

Etwa im Alter von 6 Monaten kann Ihr Baby mit der Umstellung von einer Flasche auf eine Schnabeltasse beginnen. Da offene und Strohbecher eine steile Lernkurve haben können, hilft es, mit einem Becher zu beginnen, der eine auslaufsichere Oberseite und eine griffige Seite hat, um den Wechsel zu erleichtern. Sobald sie den Dreh raus haben, können Strohbecher zwischen 6 und 9 Monaten eingeführt werden. Sobald Ihr Baby Bereitschaft zeigt, können Sie tüllenlose, offene Tassen ausprobieren. Jedes Kind und jede Familie ist anders, also experimentieren Sie mit dem, was für Sie funktioniert, und versuchen Sie, zwischen 12 und 24 Monaten auf ausschließlich offene Cups umzusteigen.

Art

Es gibt eine große Auswahl an Schnabeltassen auf dem Markt, und genau wie bei Babyflaschen bevorzugt Ihr Kleinkind möglicherweise eine Art gegenüber einer anderen. Hier sind die wichtigsten Arten von Schnabeltassen, die Sie in Betracht ziehen sollten:

Stroh: Diese Art von Becher wird mit einem angebrachten oder mitgelieferten Strohhalm geliefert. In der Regel können Sie den Strohhalm zur einfachen Reinigung vollständig abnehmen. Einige Kinder mögen diese Option, da sie den Becher nicht anheben oder kippen müssen, um daraus zu trinken. Andere vermeiden Schnabeltassen aus Stroh, weil sie zusätzliche Werkzeuge benötigen, um sicherzustellen, dass sie wie eine Reinigungsbürste mit Strohhalm sauber sind.

Tülle: Diese Tasse ist wahrscheinlich eine der häufigeren Varianten einer Schnabeltasse und hat einen festen bis flexiblen Ausguss mit zwei bis drei Löchern, durch die Flüssigkeiten fließen können. Die härteren Tüllen können dem Kauen und Beißen standhalten, während die weicheren Tüllen näher am Nippel einer Flasche liegen, was manche Kinder bevorzugen werden.

Ausgusslos: Perfekt für ältere Kleinkinder, die bereit sind, auf einen Standardbecher umzusteigen, aber noch nicht ganz so weit sind, verfügt der Becher ohne Tülle über eine Technologie, die Flüssigkeiten ungehindert fließen lässt, wenn der Becher nach oben gekippt wird, aber dicht schließt, wenn der Becher mit der richtigen Seite nach oben zeigt Verschütten verhindern. Es wurde entwickelt, um den Kleinen zu helfen, sich auf normale, oben offene Cups zu bewegen, aber auf eine sicherere Weise.

Bereitschaft

Wenn Ihr Kleines bereit ist, von Flasche zu Tasse zu hüpfen, zeigt es Anzeichen der Bereitschaft. Ihre Bereitschaftszeichen können sein:

  • Sitzen ohne Unterstützung
  • Interesse am Pokal zeigen
  • Becher greifen

Im Allgemeinen ist ein guter Zeitpunkt, Cups auszuprobieren, wenn Sie anfangen, Ihrem Baby feste Nahrung, einschließlich Püree, zu geben, was normalerweise etwa 6 Monate dauert. Wenn Ihr Baby Schwierigkeiten hat, eine Schnabeltasse zu benutzen, drängen Sie nicht auf die Umstellung. Sie können einen Schritt zurücktreten und eine Tasse wieder einführen, wenn sie fertig sind.

Material

Schnabeltassen können aus Silikon, Kunststoff, Glas oder Edelstahl bestehen. Wenn es um Schnabeltassen aus Kunststoff geht, achten Sie darauf, eine zu kaufen, die BPA-frei ist. BPA ist eine Chemikalie, die in vielen Kunststoffprodukten vorkommt und bei hoher Exposition mit gesundheitsschädlichen Auswirkungen verbunden sein kann. Die FDA hat die Verwendung von BPA in Babyflaschen und Schnabeltassen im Jahr 2012 verboten, aber es ist immer noch eine gute Praxis, zu prüfen, welche Materialien in den Schnabeltassen enthalten sind, die Sie kaufen möchten.

Schnabeltassen aus Silikon bieten ein weiches und flexibles Gefühl, das die Kleinen genießen, während Glas und Edelstahl umweltfreundliche Optionen sind, die jahrelang halten.

Häufig gestellte Fragen

  • Wann sollte ich von einer Flasche auf eine Schnabeltasse umsteigen?

    Die American Academy of Pediatrics empfiehlt die Einführung von Cups im Alter von etwa 6 Monaten, normalerweise wenn Sie beginnen, feste Nahrung in die Ernährung des Babys einzuführen. Jedes Kind ist anders, daher ist es wichtig, seinen Entwicklungsstand einzuschätzen und nach Anzeichen der Bereitschaft zu suchen, darunter das Aufstehen ohne Unterstützung, das Zeigen von Interesse an der Tasse und das Greifen der Tasse.

    Sie können die Einführung von Tassen mit offenen Tassen beginnen, aber viele Eltern finden Schnabeltassen beim Übergang hilfreich.

  • Wie lange kann mein Kleinkind eine Schnabeltasse verwenden?

    Die American Academy of Pediatrics empfiehlt Eltern, ihre Kinder zwischen 12 und 24 Monaten von der Flasche zu entwöhnen, mit dem Ziel, bis zum 24. Monat vollständig auf offene Becher umzustellen. Während Sie offene Tassen bereits im Alter von 6 Monaten einführen können (abhängig von der motorischen Entwicklung und Bereitschaft Ihres Babys), können Schnabeltassen bei diesem Übergang von der Flasche zum Becher hilfreich sein. Im Allgemeinen sollten Sie darauf abzielen, dass Ihr Kind bis zum Alter von zwei Jahren vollständig auf Schnabeltassen und Flaschen verzichtet.

    Geschlossene Becher mit Strohhalm können bereits mit 6 Monaten eingeführt und nach zwei Jahren als Option für unterwegs verwendet werden, um Verschüttungen zu reduzieren. Längerer Gebrauch von Schnabeltassen und -flaschen kann die richtige orale Entwicklung hemmen und zu Zahnkaries führen.

Warum der Familie Verywell vertrauen

Cheryl Lock ist eine in Denver ansässige Autorin und Redakteurin, die für Parents, Woman's Day, Business Insider, USA Today, Family Circle, Runner's World und mehr geschrieben hat.

Anne CookCarroll , MS, RD, CDN ist ein registrierter Ernährungsberater, der mit der pädiatrischen Population sowohl in Privatpraxen als auch in klinischen stationären Einrichtungen arbeitet. Sie folgt den aktuellsten, evidenzbasierten Empfehlungen für die Pädiatrie, einschließlich der American Academy of Pediatrics und der Academy of Nutrition and Dietetics. Sie hat Beiträge zu „What to Look For“, „Final Urteil“ und „FAQs“ geleistet.