Als Kinder lesen lernen und unbekannten Wörtern und Konzepten ausgesetzt sind, ist eine zuverlässige, altersgerechte Ressource, die die Bedeutung neuer Wörter liefern kann, ein Muss. Zu wissen, wo man ein Online-Wörterbuch oder eine Enzyklopädie findet und wie man es benutzt, wird das Erreichen dieses Ziels erleichtern.

Online-Wörterbücher helfen Kindern, neue Wörter zu lernen und ihre Recherchefähigkeiten zu entwickeln. Sie können Kindern auch helfen, Vertrauen in ihre Fähigkeit zu gewinnen, die Welt zu verstehen. Enzyklopädien geben ihnen die Möglichkeit, ein Thema zu erforschen und ein Verständnis für seine Bedeutung in historischen und modernen Kontexten zu entwickeln.

Sie können alle Arten von Wörterbüchern und Enzyklopädien online finden, aber nur wenige sind speziell für Kinder strukturiert. Die besten Online-Ressourcen sind altersgerecht und verwenden eine zugängliche Sprache jüngere Leser .

Word Central Schülerwörterbuch

Compassionate Eye Foundation / Chris Ryan / Getty Images

Eine Reihe von Kindern, die Online-Wörterbücher auf Schulcomputern verwenden

Compassionate Eye Foundation / Chris Ryan / Getty Images

Merriam-Websters Wortzentrale verwendet das Merriam-Webster-Wörterbuch, um Ergebnisse für Kinderanfragen bereitzustellen, damit Sie wissen, dass Sie den Ergebnissen vertrauen können. Außerdem ist es vollgepackt mit Funktionen, die Kinder beschäftigen, wie z. B. Alpha-bot, ein roboterhafter Wortbuchstabierroboter.

Wenn ein Benutzer ein Wort falsch schreibt, bietet das Wörterbuch Korrekturvorschläge an Rechtschreibung . Jede Definition bietet auch einen Link zu einer Audiodatei, damit Kinder die richtige Aussprache hören und üben können.

Darüber hinaus schlägt das Wörterbuch Wörter vor, die mehrere Interpretationen haben können. Beispielsweise liefert eine Suche nach „Wissenschaftler“ mehrere Ergebnisse, darunter „Erdwissenschaftler“, „Sozialwissenschaftler“ und „Politikwissenschaft“.

Kinder können im Wörterbuch stöbern oder auf der Website von Word Central nach Spielen suchen, die Sprach- und Rechtschreibfähigkeiten fördern. Die Seite bietet auch einen Thesaurus, ein Reimwörterbuch und ein „tägliches Schlagwort“, das dabei helfen kann, den Wortschatz eines Kindes zu erweitern. All diese Funktionen machen diese Website für Studenten sehr nützlich und unterhaltsam.

Bildlexikon der kleinen Entdecker

Oberflächlich betrachtet mag dieses Online-Wörterbuch im Vergleich zu neueren Websites etwas antiquiert oder klobig aussehen, aber Bildlexikon der kleinen Entdecker ist sehr nützlich für junge Lernende.

Little Explorers wurde entwickelt, um eher durchsucht als durchsucht zu werden, und verhält sich auf diese Weise eher wie eine Enzyklopädie als wie ein Wörterbuch.

Kinder können verschiedene Kategorien wie Pflanzen, Möbel und Geschichten durchstöbern, um neue Wörter zu lernen. Jeder Eintrag hat eine Illustration und eine Definition oder Erklärung des Wortes. Viele Einträge enthalten auch Links zu weiterführenden Informationen.

Die Wörter im Little Explorers-Wörterbuch reichen von extrem häufig („Haar“) bis relativ obskur („Queen Alexandras Birdwing Butterfly“ – der größte Schmetterling der Welt, laut Little Explorers). Die Website bietet auch mehrsprachige Versionen, darunter unter anderem Englisch-Französisch, Englisch-Niederländisch, Englisch-Deutsch, Englisch-Spanisch, Englisch-Schwedisch und Englisch-Japanisch.

Kids.Wordsmyth

Kids.Wordsmyth bietet die Möglichkeit, auf verschiedenen Ebenen nach Wörtern oder Konzepten zu suchen, z. B. nach dem menschlichen Körper, der physischen Welt oder Regierung und Recht.

Kids.Wordsmyth ist ein voll funktionsfähiges Wörterbuch mit Einträgen, die Aussprachen, Animationen, Synonyme, Fotos und Wort-Etymologie enthalten.

Das Anfängerniveau ist das grundlegendste und konzentriert sich auf eine einfache primäre Definition. Es heißt WILD, ein Akronym für Wordsmyth Illustrated Learner's Dictionary. Die animierte Umgebung macht Spaß und ist für Leser vom Kindergarten bis zur dritten Klasse strukturiert.

Das Word Explorer Kinderwörterbuch ist für die oberen Grundschulklassen . Die Comprehensive Dictionary-Thesaurus Suite ist in drei Lesestufen erhältlich, von Grundstufe bis Fortgeschrittene.

Wordsmyth bietet auch mehrere Suchmöglichkeiten. Sie können durchsuchen, die Suche fokussieren, indem Sie Einträge herausfiltern, die bestimmten Kriterien nicht entsprechen, rückwärts suchen und Wortteile nach Wurzeln und Anhängen untersuchen. Die Seite beherbergt auch ein paar verschiedene Quiz, die Kinder auch als Übungswerkzeug verwenden können.

Während ein Großteil der Website kostenlos genutzt werden kann, bietet Wordsmyth auch eine Abo-Option , und einige Funktionen der Website sind auf Abonnenten beschränkt.

Was Ihr Kind in der Grundschule lernt

Faktenmonster

Faktenmonster ist eine unterhaltsame Website voller Lernmöglichkeiten für Kinder. Es ist umfassend und geht weit über das einfache Wörterbuch hinaus, indem es eine Enzyklopädie, einen Almanach, einen Atlas und historische Zeitleisten enthält.

Im Wörterbuch können Kinder nach einem bestimmten Wort suchen und erhalten eine sehr umfassende Definition. Das Wort „Apfel“ ergibt beispielsweise acht Definitionen. Kinder können auch lernen, wie man einen traditionellen Ausspracheschlüssel verwendet, und sich an täglichen Herausforderungen wie einer Buchstabierbiene, Analogien, Wortquiz und Kreuzworträtseln versuchen.

Fact Monster ist ein endloses Labyrinth für begeisterte junge Lerner. Kinder können lernen Mathematik , Wissenschaft, Geschichte, Sozialwissenschaften , und Sprachkunst.

Sie können so tief in ein Thema einsteigen, wie sie möchten. Diese Seite eignet sich hervorragend für Hausaufgaben und spezielle Projekte, für die Kinder recherchieren müssen.

Britannica Kids

Früher kauften Eltern eine Reihe von Enzyklopädien, mit denen sie nach Informationen suchten. Heute können Kinder diese Erfahrung online machen und einer der besten Orte dafür ist on Britannica Kids .

Diese Website wird vom größten Namen in Enzyklopädien angeboten und ist eine hervorragende Ressource für Hausaufgaben für Kinder jeden Alters.

Es gibt zwei Hauptstufen – Kinder und Schüler – wobei letztere eher auf Schüler der Mittel- und Oberstufe ausgerichtet sind. Jede Ebene umfasst Artikel, Mediatheken, einen interaktiven Weltatlas, Sprache-zu-Text-Funktionalität und altersgerechte Texte für Kinder ab dem Kindergarten.

Der Haken dabei ist, dass Britannica Kids, wie die Bücher, seinen Preis hat. Es gibt ein Jahresabonnement, aber für eine vertrauenswürdige Informationsquelle, auf die sich Ihre Kinder verlassen können, kann es sich lohnen. Dies gilt insbesondere für Eltern, die Schule zu Hause .

Außerdem ist diese Enzyklopädie von mehreren Geräten aus zugänglich. Diese Funktion ist praktisch, wenn Sie auf einer Bildungsexkursion unterwegs sind und Hintergrundinformationen auf Ihrem Telefon oder Tablet abrufen möchten.

Unterhaltsame und kostenlose Bildungswebsites für Kinder

Google Wörterbuch

Google Wörterbuch ist eines der umfassendsten Online-Wortverzeichnisse, aber keine traditionelle Website. Sie müssen über eine Google Chrome-Erweiterung darauf zugreifen (ein Programm, das in Chrome installiert werden kann, um die Funktionen des Browsers zu ändern). Aber das bedeutet, dass Ihr Kind Wörter nachschlagen kann, während es im Internet surft, ohne zu einer separaten Wörterbuchseite gehen zu müssen.

Dieses Wörterbuch, das in 13 verschiedenen Sprachen erhältlich ist, ermöglicht Kindern den einfachen Zugriff auf Definitionen von Wörtern, die sie möglicherweise nicht kennen oder verstehen.

Kinder können es auch in der Anfangsphase eines Forschungsprojekts verwenden, um mehr über ein bestimmtes Thema zu erfahren. Ein weiteres interessantes Merkmal dieses Wörterbuchs ist, dass es einen Verlauf aller für Ihr Kind definierten Wörter sowie die Definitionen für diese Wörter speichern kann.

Kinder können diese Informationen dann als CSV-Datei herunterladen. Wenn sie möchten, können sie sogar andere Chrome- oder Google Drive-Erweiterungen verwenden, um Lernkarten mit diesen Informationen zu erstellen. Oder sie können die Informationen in einem anderen Projekt verwenden.

Ein Wort von Verywell

Online-Wörterbücher und Enzyklopädien sind großartige Ressourcen für Kinder. Sie bieten ihnen die Werkzeuge, die sie brauchen, um in der Schule erfolgreich zu sein. Kinder können sie nicht nur verwenden, um die Informationen zu finden, nach denen sie suchen, sondern diese Ressourcen können auch als Lernwerkzeuge dienen, über Quiz, Lernkarten-Ersteller und mehr.

Wenn Sie nach Online-Bildungsressourcen suchen, probieren Sie einige davon mit Ihren Kindern aus. Gemeinsam können Sie bestimmen, welche am besten zu ihren Bedürfnissen und ihrem Lernstil passen.

Die 7 besten Online-Nachhilfedienste für das Schreiben von 2022