Was bedeutet Stella?

Wenn Sie nach einem modernen Namen mit Vintage-Wurzeln für ein kleines Mädchen suchen, dann könnte Stella es sein. Der Name Stella ist lateinischen und italienischen Ursprungs und bedeutet „Himmelsstern“.

In der Vergangenheit hätte es auch verwendet werden können, um jemanden zu beschreiben, der an einem Ort mit dem Wort „Stern“ im Namen lebte. Eine Person, die an einem Ort lebte, an dem die Straßen wie in Form eines Sterns in verschiedene Richtungen ausstrahlten, könnte auch Stella genannt worden sein.

Der Name Stella ist möglicherweise bekannt geworden, nachdem er in einem Sonett von Philip Sidney verwendet wurde, einem englischen Dichter, der als eine der prominentesten Persönlichkeiten des elisabethanischen Zeitalters bekannt ist. In den 1580er Jahren komponiert, erzählt Sidneys Sonett „Astrophel and Stella“ die Geschichte einer Liebesaffäre zwischen einem Mann und einer Frau.

Herkunft : Der Name stammt von Stella Lateinischer Ursprung bedeutet „Stern“

Geschlecht : Stella wird am häufigsten als Mädchenname verwendet

Aussprache : stel-uh

Obwohl Babynamen nach Geschlecht getrennt sind, ist Verywell Family der Ansicht, dass das Geschlecht bei Ihrer Namensauswahl keine Rolle spielen muss. Es ist wichtig, einen Namen zu wählen, der Ihrer Meinung nach am besten zu Ihrem neuen Baby passt.

Wie beliebt ist der Name Stella?

Der Name Stella ist seit 1900, dem ersten verfügbaren Jahr der Daten der Sozialversicherungsbehörde, in der Liste der 1.000 besten Namen für Mädchen erschienen. Bei seinem Debüt wurde der Name bereits auf Platz 68 eingestuft und würde für das nächste Vierteljahrhundert unter den Top 100 der beliebtesten Namen für Babymädchen bleiben.

Stella verlor stetig an Popularität, bis es 1986 vollständig von der Top-1.000-Liste fiel. Im nächsten Jahr sprang es jedoch als Nr. 965 zurück und verschwand dann 1988 erneut von der Top-1.000-Liste.

1998 taucht der Name Stella als Nr. 909 wieder auf der Liste der Top-Mädchennamen auf. Dann feiert er ein dramatisches Comeback und springt in den nächsten zehn Jahren um fast 800 Plätze nach oben. Der Name erreichte 2018 als Nr. 38 seinen Höhepunkt und steht derzeit auf Platz 42 in der neuesten Rangliste von 2020.

Einer der möglichen Gründe für den dramatischen Anstieg der Popularität des Namens Stella in den letzten Jahrzehnten war der Erfolg von Stella McCartney, einer englischen Modedesignerin und kulturellen Ikone. Sie ist auch die Tochter des beliebten Singer-Songwriters Sir Paul McCartney. Im Jahr 2001 gründete Stella McCartney ein Modehaus in ihrem Namen, das schnell zu einer globalen Marke wurde. Sie folgte mit der Einführung ihres ersten Parfums, ebenfalls Stella genannt.

100 lateinische Babynamen und Bedeutungen

Namensvariationen

Das Folgende sind Variationen des Namens Stella:

  • Estella (Spanisch)
  • Estella (Latein)
  • Stern (Englisch)
  • Starla (Englisch)
  • Stele (lateinisch)

Ähnliche Namen

Ähnlich klingende Namen wie Stella:

  • Hübsch
  • Ihr
  • Emma
  • Majella
  • Sadella

Andere italienische Mädchennamen:

  • Alexandra
  • Bahre
  • Katharina
  • Claudi
  • Elise
  • Livia
  • Laura
  • Luciana
  • Valentin

Andere Mädchennamen, die mit S beginnen:

  • Sadie
  • Samantha
  • Sandra
  • Sarah
  • Savanne
  • Scharlachrot
  • Shea
  • Siena
  • Sophia
  • Stéphanie
  • Sommer
  • susi

Vorgeschlagene Geschwisternamen

Auf der Suche nach einem Geschwisternamen für Stella? Hier sind einige beliebte Optionen:

  • Ava
  • Hellblau
  • Chloe
  • Kosmos
  • Philipp
  • Juwel
  • Joaquin
  • Neu
  • Orion
  • Pasqual
  • Sebastian
  • Himmel

Berühmte Personen namens Stella

Bei einem Namen wie Stella ist es kein Wunder, dass diese leuchtenden Persönlichkeiten berühmt geworden sind. Die Popularität des Namens hat auch viele fiktive Charaktere mit dem spunkigen Spitznamen hervorgebracht.

Berühmte Stellas:

  • Stella Sacharowa , Olympiaturnerin für die ehemalige Sowjetunion
  • Stella Parton , US-amerikanische Country-Sängerin/Songwriterin und Schwester von Dolly Parton
  • Stella Bennett , neuseeländischer Singer-Songwriter
  • StellaNina McCartney , englische Modedesignerin und Tochter des Singer-Songwriters Sir Paul McCartney
  • Stella Theodora Hudgens , US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin
  • Stella Tennant , britisches Model und Enkelin von Andrew Cavendish, 11. Herzog von Devonshire
  • Stella Stevens , US-amerikanische Film-, Fernseh- und Bühnenschauspielerin der 1950er und 1960er Jahre
  • Stella Banderas , Schauspielerin und Tochter der Schauspieler Melanie Griffith und Antonio Banderas

Fiktive Stellas:

  • Stern , ein weiblicher Galah-Vogel in der Angry Birds-Serie, der sein eigenes Spin-off namens „Angry Birds Stella“ hat
  • Stella Bonasera Ihre Figur in der Fernsehserie „CSI: NY“
  • Stella Bonaro , Figur in „Cowboy Bebop“, einer japanischen Science-Fiction-Neo-Noir-Anime-Fernsehserie
  • Stella Crawford Ihre Figur in der BBC-Seifenoper „EastEnders“
  • Stella Kowalsky Ihre Figur im Theaterstück „A Streetcar Named Desire“
  • Stella Malone Seine Figur in der Disney-Channel-Serie „Jonas“
  • Stella die Sternenfee , eine Figur aus der Rainbow Magic-Buchreihe
  • Stella Zhau , aus der amerikanischen Zeichentrickserie „The Loud House“

Mehr Babynamen


Suchen Sie noch nach dem perfekten Babynamen? Schauen Sie sich diese verwandten Babynamenslisten an, um noch mehr Optionen zu erhalten: