Was ist eine Nabelschnur?

Die Nabelschnur Ihres Babys ist eine schlauchartige Struktur, die Ihr Baby über Ihre Plazenta mit Ihnen verbindet. Die Nabelschnur transportiert Nährstoffe und Sauerstoff von Ihrem Plazenta in den Körper Ihres Babys und trägt dann Abfallstoffe aus.

Die Nabelschnur hat zwei Arterien und eine Vene.

  • Die Aufgabe der Vene besteht darin, Sauerstoff und Nährstoffe von Ihrer Plazenta zu Ihrem Baby zu transportieren.
  • Die Arterien sind für den Transport der Abfallstoffe Ihres Babys verantwortlich, die schließlich über Ihre Nieren entsorgt werden.
  • Die Arterien und Venen der Nabelschnur sind von einer gelatineartigen Substanz namens Nabelschnur umgeben Whartons Gelee , das die Venen und Arterien polstert und schützt.

Anomalien der Nabelschnur

Zum größten Teil haben Nabelschnüre keine Probleme und leisten hervorragende Arbeit, um Ihr Baby während der Schwangerschaft gesund zu halten.

Gelegentlich gibt es Anomalien in den Nabelschnüren, die die fötale Entwicklung Ihres Babys beeinträchtigen oder Komplikationen während der Wehen und der Geburt verursachen können. Normalerweise werden diese Anomalien während gefunden Routine-Ultraschall , aber manchmal treten sie während der Wehen und der Geburt auf.

Im Folgenden sind die häufigsten Anomalien der Nabelschnur aufgeführt.

Nabelschnurvorfall

In diesem Zustand fällt die Nabelschnur vor der Geburt in den Raum zwischen dem Körper Ihres Babys und dem Gebärmutterhals. Dies kann vor der Geburt oder während der Wehen geschehen. Obwohl selten (der Zustand tritt normalerweise bei einer von 300 Geburten auf), Nabelvorfall ist ein Notfall und erfordert Kaiserschnitt.

Einzelne Nabelarterie

Manchmal haben Nabelschnüre eine Arterie statt zwei. Dies ist eine seltene Erkrankung und tritt normalerweise nicht mit anderen Komplikationen auf. Eine einzige Nabelarterie kann jedoch die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Ihr Baby eine angeborene Anomalie des Herzens, der Nieren, des Darms oder des Skeletts hat.

Nackenschnur

Nackenschnüre , bei denen die Nabelschnur Ihres Babys bei der Geburt um den Hals gewickelt wird, sind eigentlich recht häufig. Manchmal ist die Schnur um andere Körperteile oder Gliedmaßen Ihres Babys gewickelt.

Normalerweise bereiten Nackenbänder Babys oder Müttern keine Probleme. Manchmal verursacht der Druck der umwickelten Nabelschnur Herzfrequenzanomalien bei Ihrem Baby; in seltenen Fällen würde dies einen Kaiserschnitt erforderlich machen.

Wasa Previa

vorherige Vasa ist eine sehr ernste Erkrankung, die schlimme Folgen haben kann, wenn sie nicht früh erkannt wird. In diesem Zustand beginnen ein oder mehrere Blutgefäße der Nabelschnur Ihres Babys in der Nähe Ihres Gebärmutterhalses zu wachsen.

Druck durch den Körper Ihres Babys oder durch die Geburt kann dazu führen, dass die Blutgefäße reißen oder beeinträchtigt werden, wodurch Ihrem Baby Sauerstoff entzogen wird. Wenn es nicht früh genug erkannt wird, kann Vasa praevia eine Totgeburt verursachen; Wenn Sie jedoch vor der Geburt Ihres Babys erwischt werden, kann Ihr Baby per Kaiserschnitt geboren werden und hat eine höhere Überlebenschance.

Kurze Nabelschnur

Es ist normal, dass die Nabelschnüre unterschiedlich lang sind. Aber eine sehr kurze Nabelschnur (weniger als 40 Zentimeter) kann ein Problem sein. Es kann zu einer vorzeitigen Trennung Ihres Babys von seiner Plazenta führen, was zu einer Totgeburt führen kann.

Nabelschnurknoten

Manchmal kann sich die Nabelschnur Ihres Babys verknoten. Wenn die Knoten locker sind, ist dies möglicherweise kein Problem. Aber wenn die Knoten fest sind, können sie die Blutzirkulation für Ihr Baby unterbrechen und ihm Sauerstoff entziehen. Ihr Baby hat möglicherweise eine abnorme Herzfrequenz infolgedessen und kann eine Kaiserschnittentbindung erfordern.

Nabelschnurzysten

Nabelschnurzysten treten bei etwa 3,4 % der Schwangerschaften auf. An sich sind sie in der Regel kein Problem. Es ist jedoch bekannt, dass sie bei anderen angeborenen Anomalien wie Trisomien der Chromosomen (13 und 18), Angiomyxom der Nabelschnur und unperforiertem Anus auftreten.

Wenn während Ihres Ultraschalls Zysten entdeckt werden, möchte Ihr Arzt möglicherweise andere diagnostische Tests durchführen, um andere genetische Anomalien auszuschließen.

So pflegen Sie die Nabelschnur Ihres Babys

Sobald Sie Ihr neues Baby nach Hause gebracht haben, werden Sie damit beauftragt, sich um seinen Nabelschnurstumpf zu kümmern, während er heilt. Viele Eltern fühlen sich besorgt darüber, dies sicherzustellen kümmern sich um ihre Schnur richtig und möchten sicherstellen, dass es perfekt heilt. Aber die Wahrheit ist, dass Sie nicht viel tun müssen, um die Nabelschnur Ihres Babys richtig zu pflegen – tatsächlich ist weniger in vielen Fällen mehr.

Folgendes sollten Sie wissen:

  • Experten empfehlen nicht mehr, den Nabelschnurstumpf mit Alkohol zu reinigen
  • Halten Sie den Wundheilungsbereich Ihres Babys trocken
  • Falten Sie die Windel Ihres Babys nach unten und lassen Sie den Nabelschnurstummel auslüften
  • Gib deinem Baby Schwammbäder bis der Stumpf abgefallen ist
  • Wenn die Nabelschnur Ihres Babys abfällt, bemerken Sie möglicherweise ein paar Blutstropfen – das ist normal
  • Wenn der Stumpf Ihres Babys stark blutet, rufen Sie sofort Ihren Arzt an
  • Die meisten Nabelschnurstümpfe fallen nach ein bis zwei Wochen ab; Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn die Nabelschnur Ihres Babys nach sechs Wochen nicht abgefallen ist

So erkennen Sie, ob es ein Problem mit der Nabelschnur Ihres Babys gibt

Die meisten Bereiche der Nabelschnur heilen ohne Probleme, besonders wenn Sie den Bereich trocken halten und ihm Zeit zum Lüften geben. Aber manchmal treten Komplikationen auf. Hier sollten Sie Ihren Arzt wegen der Nabelschnur Ihres Babys kontaktieren:

  • Wenn die Nabelschnur Ihres Babys stark blutet
  • Wenn die Schnur Ihres Babys nach zwei Monaten nicht abgefallen ist

In seltenen Fällen kann sich die Nabelschnur Ihres Babys infizieren. Zeichen von Infektion enthalten:

  • Wenn aus dem Kabel eine gelbe Entladung kommt
  • Wenn der Ausfluss riecht
  • Wenn die Haut um die Nabelschnur herum gerötet ist
  • Wenn Ihr Baby weint, wenn sein Nabelschnurbereich oder die Haut um ihn herum berührt wird

Wenn Sie eines dieser Anzeichen bemerken, rufen Sie umgehend Ihren Arzt an, damit die Infektion behandelt werden kann und sie sich nicht ausbreitet.

Darüber hinaus gibt es zwei weitere Zustände, die auftreten können, wenn die Nabelschnur Ihres Babys heilt:

Granulom der Nabelschnur

Granulome der Nabelschnur auftreten, nachdem das Kabel abgefallen ist. Sie sehen aus wie kleines rotes Narbengewebe im Bereich des Bauchnabels und können einen hellgelben Ausfluss enthalten. In den meisten Fällen lösen sich Nabelschnurgranulome von selbst auf; Wenn das Nabelschnurgranulom Ihres Babys nicht innerhalb einer Woche verschwindet, wenden Sie sich an Ihren Kinderarzt.

Nabelbruch

Manchmal scheint der Bauchnabel Ihres Babys hervorzustehen, wenn es weint oder sich anstrengt. Dies kann auf einen Nabelbruch hindeuten. Dieser Zustand verschwindet normalerweise, wenn Ihr Baby 12 oder 18 Monate alt ist. Wenn es nicht behoben wird, kann eine Operation erforderlich sein.

Ist ein Outie-Bauchnabel ein Grund zur Sorge?

Ein Wort von Verywell

Schwangerschaft und gebären Babys können ein faszinierender Prozess sein, und die Nabelschnur Ihres Babys ist keine Ausnahme. Nabelschnüre erfüllen die wundersame Aufgabe, Sie mit Ihrem Baby im Mutterleib zu verbinden und ihm zu helfen, zu wachsen und zu gedeihen. Zum Glück sind die meisten Anomalien der Nabelschnur selten; und wenn etwas schief geht, kann dies in der Regel durch einen Schwangerschafts-Ultraschall festgestellt werden. Dennoch ist es gut, darüber informiert zu sein, was schief gehen kann und welche Fragen Sie Ihrem Arzt zu Anomalien der Nabelschnur stellen möchten.

Wie bei Anomalien der Nabelschnur kommt es selten zu Komplikationen, wenn der Nabelschnurstumpf Ihres Babys heilt. Auch hier ist Vorsicht immer besser als Nachsicht, also zögern Sie nicht, sich an den Kinderarzt Ihres Babys zu wenden, wenn Sie Fragen zur Nabelschnurpflege Ihres Babys haben.

Was Sie über das Durchtrennen der Nabelschnur nach der Geburt wissen sollten Laden der Shell für die Komponente quizzesApp1 vue props in Globe.